Entspannungskompetenzen spielen heutzutage angesichts wachsender Stresssymptome eine immer größere Rolle mit Blick auf eine gesundheitspräventiv ausgerichtete Lebensführung. Das gilt für Beruf und Privatleben gleichermaßen. Entspannung ist allerdings nicht gleich Entspannung. Was für eine bestimmte Zielgruppe Entspannung bedeutet, mag für eine andere Zielgruppe Stress auslösen. Dabei spielen nicht nur das Alter, der Fitnessgrad und körperlich-konstitutionelle Unterschiede eine gewichtige Rolle, sondern auch der Sozialisationsbackground, das Umfeld und motivationale Faktoren. Die Herausforderung bei der Entwicklung und Implementierung zielgenauer und nachhaltiger Entspannungskompetenzen liegt in einer optimal auf die jeweilige Zielgruppe und das gegebene Setting adaptierten Maßnahme.

Settings

 

Akademische Weiterbildung

Der Schwerpunkt dieser Akademischen Weiterbildung auf der Qualifikationsebene „Master“ liegt darin, einen wissenschaftlichen Überblick über die Themen Entspannung, Bewegung und Gesundheit im Vorschulalter zu geben. Dazu werden verschiedene Entspannungsmethoden mit dem Fokus Achtsamkeit (Körper-Achtsamkeitsprogramme, Progressive Muskelrelaxation, Autogenes Training, Faszien-Training etc.) unter dem Gesichtspunkt der Adaptierbarkeit für Kinder vorgestellt. Anhand von ausgewählten Entspannungsmethoden werden außerdem praktische Übungssequenzen erlernt und umgesetzt.
In der Weiterbildung sollen TeilnehmerInnen ihren Wissensstand über Wirkweise und Durchführung von Entspannungsmethoden und Achtsamkeitsprogrammen erweitern und dazu befähigt werden, Entspannungsprogramme mit Kindern durchzuführen.

 

Unsere Lernarchitektur besteht aus (1) Theorie-Lehrbriefen, (2) Praxis-Lehrbriefen mit bebilderten Übungsanleitungen und (3) audiovisuellen Medien.

 

Inhalte

  • Gesundheitsförderung im Kindesalter
  • Körperachtsamkeits- und Entspannungstechniken für Kinder
  • Zusammenhang von kognitiver Entwicklung und Bewegung
  • Methodisch-didaktisches Wissen zur Durchführung von Entspannungsmethoden bei Kindern
  • Intensive Selbstpraxis und -reflexion

 

Voraussetzungen

  • Bereitschaft, über zehn Wochen regelmäßig zu Hause zu praktizieren
  • Bereitschaft, sich auf einen persönlichen Prozess der Übungserfahrung einzulassen
  • Bereitschaft, in Kleingruppen eine Entspannungseinheit zu erarbeiten und zu präsentieren
  • Hohes Maß an eigenverantwortlichem Lernen

 

Zielgruppe

Die Weiterbildung ist für verschiedene Zielgruppen offen: Sie haben beispielsweise bereits ein abgeschlossenes Bachelor-Studium und studieren aufbauend in einem Masterstudiengang. Oder Sie besitzen einschlägige Berufserfahrungen und sind als Erzieher, Sportlehrer, Pädagoge, Sozialpädagoge, Therapeut, Trainer oder Coach tätig – oder auch als Fachkraft in Sport- und Gesundheitseinrichtungen, haben Beratungsfunktionen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement inne oder sind als Physiotherapeut und Bewegungsmultiplikator in der betrieblichen Gesundheitsförderung tätig.

Settings

Bildrechte: © ket-Akademie

  [zu den Materialien ...]

Termine in Karlsruhe

Derzeit keine weiteren Termine.

 

Kosten

Die Weiterbildung wurde von Dezember 2018 bis März 2019 kostenlos angeboten, da es sich um eine Neuentwicklung im Rahmen eines Hochschulentwicklungsprojekts handelt, das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird.

 

BmBF

 

Offene Hochschulen

Sie erhalten für den Besuch dieser Akademischen Weiterbildung und bei erfolgreichem Nachweis der Leistungen eine Bescheinigung über fünf Leistungspunkte (5 CP nach ECTS). Wenn Sie vorhaben, sich die Weiterbildung im Rahmen eines Studiums anrechnen zu lassen, ist dies grundsätzlich möglich. Die Anrechnung erfolgt über Ihre Hochschule und ist mit den dortigen Verantwortlichen abzuklären.

 

Weitere Termine (zum dann regulären Preis von 300,00 – 400,00 €) werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

 

Settings

 

Kontakt

James Koch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Die Weiterbildung findet an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe in der Sporthalle statt.

Hier finden Sie eine Anfahrtsskizze.