Weitere Weiterbildungen (nicht im CAS-System inkludiert)
Burnout-Prävention und Resilienz-Förderung Ein Schwerpunkt dieser Weiterbildung liegt auf der Vermittlung von grundlegendem Wissen zu Burnout-Warnsignalen und zu Präventionskonzepten sowohl auf individueller wie auf Unternehmensebene. In einem weiteren Schwerpunkt lernen Sie das Konzept der Resilienz und Möglichkeiten der Resilienz-Förderung bei Erwachsenen kennen. Resilienz wird als Fähigkeit verstanden, durch persönliche und sozial vermittelte Ressourcen Lebenskrisen zu meistern und diese als Anlass für die eigene Entwicklung zu nutzen. Außerdem wird Ihnen ein Überblick über ausgewählte anerkannte Entspannungsverfahren und Programme zur individuellen Stressbewältigung gegeben.
Entspannungs-Coach Der Entspannungs-Coach befasst sich in Theorie und Praxis mit unterschiedlichen Entspannungsmethoden und führt zum Kursleiterzertifikat PMR, AT sowie zum Zertifikat "Stressmanagement-Trainer". Zusätzlich erhalten Sie das Gesamtzertifikat "Entspannungs-Coach", das §20-konform ist.
Mental-Coach Die Ausbildung zum Mental-Coach befähigt Sie, Klienten individuell zu betreuen und mittels Techniken zur Umstrukturierung von Gedanken und Emotionen zu einer gewünschten Verhaltensänderung, und damit zu mehr Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit anzuleiten.
Stressmanagement Als Stressmanagement-Trainer erlangen Sie umfangreiche Kompetenzen im Bereich des Stressmanagements und der Stressbewältigung. Ziel ist es, Gruppen und Einzelpersonen lösungsorientiert beraten zu können. Das Zertifikat gemäß §20 anerkannt.
SeKA-Yoga Sie lernen unsere gesundheitsorientiert und nach wissenschaftlichen Gesichtspunkten entwickelten Yoga-Kurzprogramme, die sich nahtlos in den Alltag integrieren lassen. Wir erarbeiten ein grundlegendes Verständnis einer zeitgemäßen und sicheren Ausführung der Yogahaltungen (Asanas) und erproben diese in der Praxis. Sie erhalten ein Teilnahme-Zertifikat.